AC-DC-Netzgeräte

AC-DC-Netzgeräte

CUT

NEUAC-DC-Medizin-Netzteil

Die Geräte der Baureihe CUT sind sehr kompakte Open frame-Medizin-Netzteile mit Dreifachausgang. Separate Wandler für den 5V Hauptausgang und den Doppelausgang ±12V bzw. ±15V sorgen für eine unabhängige Regelung, so dass die Netzteile vollkommen ohne Grundlast auskommen. Durch Serienschaltung des Doppelausgangs können die Module auch als Dualnetzteile mit den Ausgangsspannungen 5V und 24V bzw. 5V und 30V eingesetzt werden. Optional stehen neben der Openframe-Version mit Steckverbindern auch Modelle mit Abdeckung (/A), Montagewinkel (/B) und/oder Schraubanschlüssen (/T) zur Verfügung.

Features

  • Dreifach-Ausgangs-AC-DC-Netzteil
  • Kompakte 2 x 4” bzw. 3 x 5” Bauform, hocheffizient
  • Flaches Profil bei 35 bzw. 75 W Leistung
  • Hocheffizientes (85%) Medizin-Netzgerät
  • Zwei Standardmodelle: +5V +/-12V oder +5V +/-15V
  • Kosteneffiziente Lösung mit individueller Ausgangsregelung
  • Mehrere Mechanik- & Anschlussoptionen

Information zur Produktpalette

Details ausblenden

Zeige Details

Produktnummer Leistung (W) Ausgänge Bauform Status Datenblätter
CUT35-5FF 35 5V / 3A
15V / 1A
-15V / 0.65A
Open Frame Datenblätter
CUT75-5FF 75 5V / 8A
15V / 2.5A
-15V / 1A
Open Frame Datenblätter
CUT35-522 35 5V / 3A
12V / 1.2A
-12V / 0.85A
Open Frame Datenblätter
CUT75-522 75 5V / 8A
12V / 3A
-12V / 1A
Open Frame Datenblätter
Schlüssel : neues Produkt aktuelles Produkt

Technische Downloads

  • CUT75 Datasheet
    zeigen
  • CUT75 Installation Manual
    zeigen
  • CUT35 Datasheet
    zeigen
  • CUT35 Installation Manual
    zeigen

weitere Informationen

TDK-Lambda Newsroom

35-W- Medizin-Netzteil mit Dreifach-Ausgang für einfache Systemintegration
lesen

64% kleiner als der Vorgänger: Kosteneffiziente 75-W-Open frame-Netzteile mit 3fach-Ausgang & Medizinzulassung
lesen

Die Geräte der Baureihe CUT sind sehr kompakte Open frame-Medizin-Netzteile mit Dreifachausgang. Separate Wandler für den 5V Hauptausgang und den Doppelausgang ±12V bzw. ±15V sorgen für eine unabhängige Regelung, so dass die Netzteile vollkommen ohne Grundlast auskommen. Durch Serienschaltung des Doppelausgangs können die Module auch als Dualnetzteile mit den Ausgangsspannungen 5V und 24V bzw. 5V und 30V eingesetzt werden. Optional stehen neben der Openframe-Version mit Steckverbindern auch Modelle mit Abdeckung (/A), Montagewinkel (/B) und/oder Schraubanschlüssen (/T) zur Verfügung.

weitere Informationen »

PAGE TOP