AC-DC-Netzgeräte

AC-DC-Netzgeräte

CUS30M & CUS60M

NEUAC-DC-Medizin- & ITE-Netzteil

Die CUS30-60M-Modelle liefern 30 bis 60 Watt Ausgangsleistung und sind sowohl für Schutzklasse I als auch für Schutzklasse II-Geräte geeignet. Weiterhin kommen die neuen Schaltnetzteile ohne eine externe Befilterung aus. Diese Flexibilität erlaubt einen sehr großen Einsatzbereich unter anderem in Krankenhäusern, im Dental- und Homecare-Bereich, Rundfunk, in der Prüf- und Messtechnik sowie in der Industrie. Darüber hinaus sind die Netzteile in Höhen bis 5000 Meter einsetzbar. Die CUS30-60M Netzgeräte sind mit den gängigen Ausgangsspannungen 5 V bis 48 V DC verfügbar. Die Sicherheitszulassungen umfassen die Normen IEC/EN/ES 60601-1 und IEC/EN/US 60950-1. Die EMV entspricht EN 55011-B, EN 55032-B und FCC Klasse B bei leitungsgebundener und abgestrahlter Störemission sowie IEC 61000-4-3 bei der Störfestigkeit. Darüber hinaus sind die Medizin-Netzteile für eine Applikation mit Hausgerätenorm (EN60335-1) vorbereitet und entsprechen der UL1310 Limited Power Source (Class 2).

Features

  • hoher Wirkungsgrad bis 90 %
  • sehr kompakt (2 x 3 Zoll)
  • konvektionsgekühltes Design
  • geeignet für Schutzklasse I und - II-Geräte
  • Zulassungen nach IEC60601-1 3. Ausgabe
    (2 x MoPP Isolation) & IEC60950-1

Information zur Produktpalette

Details ausblenden

Zeige Details

Produktnummer Leistung (W) Ausgänge Bauform Status Datenblätter
CUS30M-12 30 12V / 2.5A
Open Frame Datenblätter
CUS60M-12 60 12V / 5A
Open Frame Datenblätter
CUS30M-24 30 24V / 1.25A
Open Frame Datenblätter
CUS60M-24 60 24V / 2.5A
Open Frame Datenblätter
CUS30M-48 30.24 48V / 0.63A
Open Frame Datenblätter
Schlüssel : neues Produkt

Technische Downloads

  • CUS30M & CUS60M Datasheet
    zeigen
  • CUS30M, CUS60M, CME30A, CME60A DofC for CE
    zeigen
  • CUS30M - 3D Drawing (Step file)
    zeigen
  • CUS60M - 3D Drawing (Step file)
    zeigen
  • CUS30M Installation Manual
    zeigen
  • CUS60M Installation Manual
    zeigen

weitere Informationen

  • Produktbild
    zeigen

Die CUS30-60M-Modelle liefern 30 bis 60 Watt Ausgangsleistung und sind sowohl für Schutzklasse I als auch für Schutzklasse II-Geräte geeignet. Weiterhin kommen die neuen Schaltnetzteile ohne eine externe Befilterung aus. Diese Flexibilität erlaubt einen sehr großen Einsatzbereich unter anderem in Krankenhäusern, im Dental- und Homecare-Bereich, Rundfunk, in der Prüf- und Messtechnik sowie in der Industrie. Darüber hinaus sind die Netzteile in Höhen bis 5000 Meter einsetzbar. Die CUS30-60M Netzgeräte sind mit den gängigen Ausgangsspannungen 5 V bis 48 V DC verfügbar. Die Sicherheitszulassungen umfassen die Normen IEC/EN/ES 60601-1 und IEC/EN/US 60950-1. Die EMV entspricht EN 55011-B, EN 55032-B und FCC Klasse B bei leitungsgebundener und abgestrahlter Störemission sowie IEC 61000-4-3 bei der Störfestigkeit. Darüber hinaus sind die Medizin-Netzteile für eine Applikation mit Hausgerätenorm (EN60335-1) vorbereitet und entsprechen der UL1310 Limited Power Source (Class 2).

weitere Informationen »

PAGE TOP